0
Portionen
0
Minuten
0
Zutaten

Zutaten:

4 kleine Süßkartoffeln (z.B. Edeka “Hakuna Batata”)
1 Packung Chorizo Mild (in gut sortierten Supermärkten zu finden)
1 Becher Creme Legere
1 Becher griechischer Joghurt
Basilikum
Paprika geräuchert
Salz
Pfeffer

Lauchzwiebeln

Anleitung:

  • Schritt 1:

    Süßkartoffeln waschen, trocknen und in eine Auflaufform geben.
    Großzügig Olivenöl und grobes Salz darüber geben.

    Kleiner Tipp: Süßkartoffeln mehrmals mit einer Gabel einstechen, damit sie beim Garen nicht platzt.

  • Schritt 2:

    Süßkartoffeln bei 200 Grad Ober / Unterhitze für ca. 30 Minuten im Backofen backen.

  • Schritt 3:

    Während die Süßkartoffeln im Backofen backen, Creme Legere und den Joghurt zu einem Dip verarbeiten, dabei mit Basilikum, Salz, Pfeffer und Paprika geräuchert abschmecken.

  • Schritt 4:

    Ca. 5 Minuten bevor die Süßkartoffeln aus dem Ofen kommen, die Chorizo in Scheiben schneiden und für ein paar Minuten scharf anbraten.

  • Schritt 5:

    Sobald die Süßkartoffeln gar sind, einmal der länge nach in der Mitte aufschneiden und mit dem Dip + Chorizo anrichten.

  • Tipp:

    Zum anrichten können wir euch Lauchzwiebeln sehr empfehlen.

  • Guten Appetit
  • Buen provecho
  • Smacznego