0
Portionen
0
Minuten
0
Zutaten

Zutaten:

2 Packungen Tortellini, vorgegart
4 Scheiben vegane Mortadella, in Würfel geschnitten
1 kleine rote Zwiebel, klein gewürfelt
1 große / 2 kleine Zucchini, in Würfel geschnitten
300 g TK Erbsen
200 ml Mandelsahne o.ä.
150 ml Gemüsebrühe
1-2 EL italienische Kräuter (oder Thymian, Majoran, Rosmarin, Oregano jeweils 1-2 TL)
2 EL Würzhefeflocken
Petersilie
Salz
Pfeffer
Ölivenöl

Optional
Kala Namak Salz (für den Ei Geschmack)
Räuchersalz (für den Schinken Geschmack)

Anleitung:

Eine Pfanne mit etwas Olivenöl erhitzen. Zwiebeln und Zucchini darin scharf anbraten und würzen. Erbsen dazugeben und alles mit Gemüsebrühe sowie Sahne ablöschen. Hitze herunterstellen, Tortellini dazugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Hefeflocken unterrühren weitere 2 Minuten köcheln lassen. Abschließend noch einmal abschmecken, ggf. nachwürzen, vegane Wurst dazugeben und mit Petersilie anrichten.

  • Guten Appetit
  • Buen provecho
  • Buon appetito